Social Media-Webinare für Vereinsvertreter*innen

Social Media-Webinare für Vereinsvertreter*innen

Der Wunsch nach Tipps und Informationen für die Vereinsarbeit ist bei den Vereinsvertreter*innen im FVM in diesen Wochen ungebrochen – vielleicht sogar ganz besonders hoch. Da Präsenzveranstaltungen in der Corona-Krise nicht möglich sind, bietet der FVM kurzfristig vier Webinare zum Thema Social Media an.

Wie und wozu kann Social Media für Amateurvereine eingesetzt werden? Welche Kanäle bespiele ich am besten? Ziel der Webinar-Reihe ist es also, erste Ideen für eine sinnvolle Nutzung vorzustellen. Zielgruppe der Webinare sind Vereinsvertreter*innen, die einen Einblick in das Thema „Social Media für die Vereinsarbeit“ erhalten wollen und erfahren möchten. Referentin der Webinare ist Vanessa Nord, die als selbstständige Beraterin für Sportorganisationen und -Vereine tätig ist und das Thema praxisnah vermittelt.

Die Webinare:

Facebook-Seiten gestalten – 23. April 2020, 18.00 Uhr

Facebook ist noch immer die größte Social Media-Plattform. Mit dem richtigen Inhalt, ansprechende Postings und einer guten Strategie können Vereine das Medium bestmöglich für sich nutzen. Im Webinar erhalten Vereinsvertreter*innen wertvolle Tipps für die Pflege der Vereins-Facebook-Seite.

Zur Anmeldung.

Instagram-Account gestalten – 23. April 2020, 20.00 Uhr

Auf Instagram ist vor allem eine junge Zielgruppe zwischen 14 und 25 Jahren aktiv. Das bietet Vereinen die Chance, auch den fußballerischen Nachwuchs gezielt zu erreichen. Doch wie funktioniert Instagram? Welche Funktionen gibt es und wie nutzt man sie bestmöglich? Im Webinar erhalten Vereinsvertreter*innen alle wichtigen Infos dazu.

Zur Anmeldung.

Alle Webinare sind kostenfrei. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine funktionierende Internetverbindung. Jedes Webinar dauert ca. 45 Minuten. Im Anschluss haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Bereits abgeschlossene Webinare:

Einführung in Social Media – 14. April 2020, 18.00 Uhr

Welche unterschiedlichen Social Media-Plattformen gibt es? Und wie unterscheiden sich ihre Möglichkeiten?  In diesem Einführungsseminar erhalten Vereinsvertreter*innen einen ersten Überblick über die Kanäle. Zudem lernen sie die unterschiedlichen Zielgruppen der Plattformen kennen.

Social Media – Kanäle und Nutzung – 15. April 2020, 20.00 Uhr

Die verschiedenen Social Media-Plattformen bieten zahlreiche Möglichkeiten zur Veröffentlichung von Themen rund um den Amateurfußball. Doch wie bespielt man die Kanäle richtig? In diesem Seminar erhalten Vereinsvertreter*innen weiterführende Informationen zur Kommunikation in Social Media.

Nach oben scrollen