Kostenlose LSB-Fortbildung für FVM-Vereine: "Fit für die Vielfalt"

Kostenlose LSB-Fortbildung für FVM-Vereine: "Fit für die Vielfalt"

Der FVM bietet in Kooperation mit dem LSB NRW am 24. Februar 2021 ein kostenloses Online-Seminar zum Thema Integration und Vielfalt an. Thema: "Fit für die Vielfalt".

"Für unser Zusammenleben mit anderen Menschen bedeutet Vielfalt vor allem eines: Chancen. Wir alle haben unterschiedliche Merkmale, Fähigkeiten, Erfahrungen. Und darin steckt ein enormes Potenzial", erklärt FVM-Vizepräsidentin Johanna Sandvoß. "Wer dieses Potenzial nutzen will, muss allerdings wissen, wie heterogene Gruppen funktionieren und wie man integrative Prozesse in ihnen befördern kann. Ähnlich einer Mannschaft mit begabten Einzelspielern und -spielerinnen muss zunächst die Kommunikation stimmen, damit aus individuellen Fähigkeiten ein starkes Team entsteht – und keine Chaostruppe. Die gute Nachricht ist: Kommunikationsmethoden lassen sich trainieren, ebenso wie Offenheit für andere Sichtweisen, Akzeptanz und Respekt."

Die Fortbildung richtet sich an alle Vereins-Mitarbeiter*innen, die sich im Rahmen ihrer Tätigkeit mit den Themen Vielfalt und Integration beschäftigen, aber nicht genau wissen, wie diese praktisch angegangen werden können.

In vier Lerneinheiten vermittelt das Seminar Hintergründe und konkrete Handlungsmöglichkeiten und schärft den Blick für die Potenziale von Vielfalt. In der regulären Präsenzveranstaltung, die 15 Lerneinheiten umfasst, lernen die Teilnehmenden unterschiedliche  Lebensmodelle und –konzepte, interkulturelles Lernen, sowie Möglichkeiten und Grenzen der Integration im Fußballverein kennen. Diese Inhalte werden auch im Online-Format vermittelt, können allerdings in der Kürze der Zeit teilweise nur angeschnitten werden.

Daten im Überblick:

Termin: Mittwoch, 24.Februar 2021

Uhrzeit: 17:30 – 21:00 Uhr  

Format: Online-Seminar

Die Teilnahme ist kostenlos

Bitte beachten Sie, dass maximal 20 Personen an der Fortbildung teilnehmen können. Anmeldeschluss ist der 17. Februar 2021.

Zur Teilnahme werden ein PC, Laptop oder Tablet benötigt. Zudem sind eine verlässliche Internetverbindung sowie Lautsprecher notwendig. Die Nutzung einer Kamera bzw. einer Webcam wird empfohlen.

Die Zugangsdaten mit allen Informationen zur technischen Abwicklung erhalten alle Teilnehmer*innen kurz vor der Veranstaltung per E-Mail.

Anmeldung:

Link zur Anmeldung: https://www.umfrageonline.com/s/fitfuerdievielfalt

Kontakt:
FVM-Referent
Philipp Theobald
E-Mail: theobald@wdfv.de

Nach oben scrollen