Sparkassen-Pokal

Die "Faszination Pokal" dürfen Saison für Saison auch die Juniorinnen erleben: Denn neben den Spielen um die Meisterschaften in den unterschiedlichen Spielklassen organisiert der Kreis Aachen in den Altersklassen der B- bis D-Junioreninnen auch den Sparkassen-Pokal.

Auf FVM Ebene

Der FVM-Mittelrheinpokal der Juniorinnen wird jedes Jahr im Frühjahr in den Altersklassen C (U15) und B (U17) ausgespielt. Dabei spielen die Teams im 11er Spielbetrieb und nach dem K.O.-System.

Die Meldung zum Wettbewerb erfolgt direkt an den Mädchenausschuss bis Mitte Dezember des jeweiligen Spieljahres.

Beim C - Juniorinnen Pokal sind 16 Mannschaften teilnahmeberechtigt. Zur ersten Runde melden die 9 Kreise je einen Teilnehmer. Die weiteren Teilnehmer ergeben sich aus einer Nachrückerliste.

Beim B - Juniorinnen Pokal sind 12 Mannschaften teilnahmeberechtigt. Zur ersten Runde melden die 9 Kreise je einen Teilnehmer. Die weiteren Teilnehmer ergeben sich aus einer Nachrückerliste. Die 12 Teilnehmer ermitteln in der ersten Runde ein Sechserfeld, welches in der zweiten Runde durch die 2 Bundesligisten vervollständigt wird.

Pokalsieger 2015/2016

B-Jugend BW Aachen-Burtscheid
C-Jugend TV Konzen
D-Jugend TSV Alemannia Aachen
Nach oben scrollen